Yoga Vidya Reihe

Diese Unterrichtsreihe ist von Swami Sivananda und Swami Vishnu-Devananda nach einer sehr alten Tradition zusammengestellt worden, damit die Schüler die vollen körperlichen, energetischen, geistigen und spirituellen Wirkungen erfahren können.

 

Grundlagen des Yoga

Yoga bedeutet »Einheit und Harmonie«. Yoga kann in fünf Punkte unterteilt werden:

  • Richtige Körperübung (Asanas)
  • Richtige Atmung (Pranayama)
  • Richtige Entspannung (Shavasana)
  • Richtige Ernährung
  • Positives Denken und Meditation