Shiatsu

Was ist Shiatsu?

Shiatsu ist zugleich eine alte und junge Kunst. Im Verlauf der letzten 100 Jahre in Japan entstanden, verbindet es die traditionelle chinesische Akupressur mit modernen und auch westlich geprägten Massagetechniken.

Shiatsu (wörtlich »Finger-Druck«) ist eine Form manueller Körperbehandlung, bei der auf bestimmte Stellen des Körpers mit den Fingern, dem Handballen und dem Ellenbogen Druck ausgeübt wird.

Auch vielfältige Dehnungen, Gelenkrotationen und andere Techniken dienen der Stimulierung von Energie.

Nicht zuletzt fördern die Dehnungen und Bewegungstechniken die allgemeine Beweglichkeit und Entspannung.

 
 

Wie geht Shiatsu?

Der Shiatsu-Kurs richtet sich an alle Interessenten, mit oder ohne Vorkenntnisse.

 

Inhalt der Shiatsu-Kurse
  • Ganzkörper-Shiatsu
  • Teilkörper-Shiatsu
    • in Bauchlage In Rückenlage
    • in Seitenlage
    • in sitzender Position

 

Ablauf

Shiatsu beginnt mit einer kurzen Vorbereitung durch DO-IN-Methoden der Selbstbehandlung und Dehnübungen.

Shiatsu wird auf dem bekleidetem Körper ausgeübt.

Praktiziert wird paarweise in einer Gruppe von maximal 20 Personen.

Auch individuelle Sitzungen oder Schulungen sind selbstverständlich möglich.

Besonders in der Mittagspause ist ein Shiatsu-Kurs ideal, denn er verleiht Ihnen neue Energie für den Rest des Tages.

 

Interessiert?

Firmenkurse oder Geschenkgutscheine gibt es ebenfalls gerne auf Anfrage. Rufen Sie mich einfach an oder schreiben Sie mir eine kurze E-Mail.

 
 

Warum Shiatsu?

In unserem heutigen modernen Leben sind wir häufig geistig und körperlich bis an unsere Grenzen gefordert. Wir haben »zuviel im Kopf« und fühlen uns ausgebrannt.

Dies führt oft zu Verspannungen, Müdigkeit und Nervosität: Wir sind gestresst.

Hier setzt Shiatsu an: Es bringt Ihnen Entspannung und verschafft ein neues Wohlbefinden.

Shiatsu erhält die Gesundheit und Vitalität des Körpers, steigert die Widerstandskraft und kräftigt die inneren Organe.

Mein Shiatsu ist eine achtsame und tiefwirkende Berührung.

Der Sinn für Ihre Selbstwahrnehmung wird geschärft. Shiatsu ist dabei eine außerordentlich individuelle Behandlungsmethode, um das Körperbewußtsein für Befindlichkeitsstörungen zu entwickeln und zu fördern.

Das von mir praktizierte Shiatsu ist eine tiefwirkende Berührung und verleiht Ihnen ein Gefühl von höchstem körperlichen und seelischen Wohlbefinden. Es hilft Ihnen, Ihr Leben gesund und aktiv zu gestalten. Gleichzeitig ist es auch eine wunderbare Ergänzung medizinisch notwendiger Behandlungsmethoden.

 
 

Wohlbefinden

Shiatsu für den »Hausgebrauch«, als Mittel zum allgemeinen körperlichen Wohlbefinden, angewendet im Freundes- und Familienskreis, lässt sich schon in Basiskursen erlernen.

Ziel des Shiatsu ist auch die Reduzierung von Stress am Arbeitsplatz. Dies fördert Ihre Leistungsfähigkeit und führt zu einer höheren Produktivität und zu einem allgemeinen Wohlbefinden!

Shiatsu ist für alle Interessenten, die beruflich oder familiär unter großem Stress stehen eine sitzende Tätigkeit ohne viel Bewegung ausüben einen körperlichen und geistigen Ausgleich suchen.

 

Zu meinen Kunden gehören
  • Führungskräfte und Angestellte in großen Unternehmen
  • Wellness- und Sport-Hotels
  • Ärzte und Psychotherapeuten
  • Kosmetiker